Britten, das war unglaublich

Wir sind ja selten sprachlos - am Samstag war es der Fall, und nicht nur wegen gigbedingter Heiserkeit. Das Kirmeszelt der SG Britten-Hausbach 04 hat uns einen der schönsten Gigs in elf Jahren Double Uplift beschert. Da weiß man, warum man's macht! Danke, Britten!

Wer will fleißige Handwerker seh'n...

... der geht auf www.das-handwerk.de und schaut sich die Bilder von der Lossprechungsfeier am vergangenen Donnerstag an. Zwei fleißige Musiker sieht man auch - Danke an die Kreishandwerkerschaft Trier-Saarburg für den schönen Abend! (Foto: Johannes Wilhelm Steinbach)

Danke, Trier!

Das Altstadtfest 2017 war ein Kracher!

 

Wir waren ja weiß Gott nicht zum ersten Mal auf der großen Altstadtbühne zu Gast - aber dieses Jahr wars wirklich großartig... Das lag an dem absolut hervorragenden Wetter (das wr nicht immer so...), unserem ebenso hervorragenden Gast-Drummer Alex Steffensky, der unseren Toto kurzfristig mehr als kompetent vertreten hat (Applaus!) und an einer sehr entspannten Menschenmenge auf dem Trierer Hauptmarkt, inklusive vier Junggesellen/innen-Abschieden gleichzeitig. Danke für alles!

Endlich auch mal so ein Rockstar-Bild mit Publikum dahinter. Danke, Roland! (Foto: Roland Morgen / Trierischer Volksfreund)
Endlich auch mal so ein Rockstar-Bild mit Publikum dahinter. Danke, Roland! (Foto: Roland Morgen / Trierischer Volksfreund)

Danke, Ockfen!

We <3 Klostermühle!

Das Sommerfest im Weinhotel Klostermühle war eine rundum gelungene Veranstaltung. Hier ein Bild aus der Pause (Wir essen gerade hervorragenden Wildburger und trinken sensationell guten Wein dazu - deshalb sind wir hier nicht mit drauf). Danke für die Einladung, wir kommen gerne wieder, wenn Ihr wollt. Und danke an den Chor für die spontane Einlage mit Leonard Cohen's "Halleluja"!

0 Kommentare